Recreation

Schlosshotel Fleesensee: alles vom Feinsten!

Ein paar Tage Auszeit: allein die Aussicht darauf lässt den Stresspegel fast augenblicklich sinken. Und kaum hat man über den roten Teppich die Eingangshalle des Schlosshotels Fleesensee erreicht, fällt jede Anspannung von einem ab. Es ist der Eintritt in eine Luxusoase, die Verwöhnung für alle Sinne verspricht.

Das Haus mit den zwei Türmchen, 1842 von Graf Ludwig II. von Blücher erbaut, präsentiert sich völlig neu renoviert: Moderne Eleganz in historischem Gemäuer! Loderndes Kaminfeuer, Designer-Sitzmöbel, extravagante Lampen, üppige Blumenarrangements und farblich perfekt abgestimmte Dekos schaffen die Wohlfühl-Atmosphäre, die einem im ganzen Haus begegnet. Dazu trägt auch das überaus freundliche Personal bei, das den Gästen jeden Wunsch von den Augen abliest.

Allein die Aussicht auf ein Wochenende im Schlosshotel Fleesensee lässt den Stresspegel augenblicklich sinken. Die Erwartung wird nicht enttäuschtDie Zimmer im Haupthaus sind mit Himmelbetten ausgestattet, so dass man sich gleich wie eine Prinzessin fühlt. Aber zunächst ist eine Runde Schwimmen im 29-Grad warmen Außenpool angesagt und man spürt sofort, wie die Lebensgeister wieder zurück kommen. Danach geht es in den Ruheraum im Lounge-Stil mit Kamin. Er ist das Herzstück des von Grund auf sanierten und völlig neu konzipierten Schloss-Spa’s, das vielfältige Anwendungen offeriert. „Endlich Ruhe. Endlich Entspannung. Endlich ICH“ – so heißt das Wellness-Konzept des Spa-Teams, das höchsten Wert auf Qualität und effektive Anwendungen mit biozertifizierten, organischen Hightech-Produkten legt.

Fünf-Sterne-Wellness mit moderner Schloss-Romantik

Einzigartig in Deutschland ist die Sauerstoff-Sauna. Sie soll für mehr Energie und Lebensfreude sorgen, die sportliche Leistung steigern, Bakterien, Viren und Keime neutralisieren. Außerdem bei Beschwerden der Atemwege, Hauterkrankungen, Allergien, Asthma, Kopfschmerzen, bei Schlaflosigkeit und Darmproblemen helfen.

Allein die Aussicht auf ein Wochenende im Schlosshotel Fleesensee lässt den Stresspegel augenblicklich sinken. Die Erwartung wird nicht enttäuschtEine weitere Besonderheit im Schloss-Spa ist der sogenannten „Micro-Salt-Raum“, der mit dem European Health and Spa-Award 2014 ausgezeichnet worden ist. Dort wird ein besonders feines Salzaerosol in höchster Qualität erzeugt, das sich beim Einatmen im gesamten Atmungssystem, in der Nase, in den Nebenhöhlen, im Rachenraum und bis in die Außenbereiche der Lunge verteilt. Das wirkt schleimlösend, reinigt die Luftwege und dient der Revitalisierung der Haut.

Neben Anti-Aging-Behandlungen, Gesichtskosmetik, Peelings und Massagen, Dampfbäder und Kneipp-Gängen gibt es auch ein riesiges Fitness-Angebot. Die Palette reicht von Fahrradfahren, Wandern, Laufen, Schwimmen über Boxen bis zu Golfen – über 40 Sportarten stehen auf dem Schloss-Programm. Von der Terrasse aus hat man einen herrlichen Blick auf den Golfplatz – der größte in Europa! Und auf den Schlosspark mit den als Kunstinstallation leuchtenden Bänken, die zum Verweilen einladen.

Das Schlosshotel Fleesensee liegt mitten in der Natur im Gebiet der Mecklenburgischen Seenplatte. Der respektvolle Umgang mit der Natur und nachhaltige Qualitätsprodukte gehören nicht nur im Wellnessbereich zum Organic-Konzept des Hauses. Im „Blüchers“ und in den anderen Hotel-Restaurants werden vorwiegend Lebensmittel aus eigenem biologischem Anbau verarbeitet. Das Schloss hat 200 Auracana-Hühner, die blaue, cholesterinarme Eier legen, eigene Rinder, Apfelbäume, Tomaten­ und Kräuterbeete.

Fazit: Das Schlosshotel Fleesensee ist bei jedem Wetter die perfekte Wellness-Location. Im Sommer mit Sonnenschein und Land-Idylle, im Winter mit Kamin-Zauber und Saunaaufguss. Und immer mit Wohlfühl-Atmosphäre und Schloss-Romantik!

 

Text: Dietlinde Besch
Fotos: Schlosshotel Fleesensee

You Might Also Like

error: marinajagemann.com