PREFERRED PARTNERS

PREFERRED PRODUCTS

FACEBOOK

Anti-Aging Top-Thema

Backstage bei Mádara

Transparenz spielt im Beauty-Unternehmen Mádara eine große Rolle. In der neuen Produktionsstätte habe ich Einblick in alle Bereiche der Herstellung. Sehr spannend, sowohl im Labor, als auch in der Herstellung einen Blick hinter die Kulissen werfen zu können.

Und was genau ist die Kernidee der Marke? „In Lettland gibt es zum Thema Kräuter und Heilpflanzen eine gelebte Tradition. Das Wissen darüber war lange Zeit überlebenswichtig. Dieses tradierte Know-how wissenschaftlich zu hinterfragen und für Beauty-Produkte zu nutzen, war von Beginn an unsere Grundidee“, erkärt Lotte, die kürzlich sogar im „ZDF heute in europa“ (ab Minute 3:40) gezeigt wurde.

Continue Reading

Anti-Aging

Anti-Aging Discovery: Organic-Beauty gegen Falten

Botox, Lifting, Hormone – alles Schlagworte, die einem sofort zum Thema Anti-Aging einfallen. Methoden, die zwar effektiv, aber nicht bei jedem auf der Wunschliste stehen. Dass es auch anders geht, zeigt Organic-Beauty. Ein Recherchebesuch in Riga, Lettlands Hauptstadt.

Relativ neu im Kampf gegen Fältchen: Bio-Cremes mit hochkonzentrierten Wirkstoffen. Sanft, schonend und doch überaus wirksam. Volle Pflanzenkraft voraus, lautet die Devise beim Thema Organic-Beauty: Naturkonzentrate in Gesichtscremes und Bodylotions sind die reinste Kraftnahrung für die Haut: Sie schützen vor Umweltschäden, speichern Feuchtigkeit in den Zellen und glätten den Teint. Wie das funktioniert möchte ich genauer wissen.

Continue Reading

Aesthetic Medicine Top-Thema

Neue Technik für Botox-Unterspritzungen

Weniger Schmerzen und ein zielgenaues Ergebnis – ein neues Tool soll Botox-Unterspritzungen optimieren.

Das Ergebnis von Unterspritzungen mit Botox hängt nicht nur von der Wahl eines seriösen Botulinum Präparats und einem erfahrenen Arzt ab. Auch die Injektionstechnik, so weiß man in Medizinerkreisen, beeinflusst das Resultat.

Continue Reading

Case Studies Top-Thema

Im Test: Mikrodermabrasion – Soforteffekt für schöne Haut?

Endlich hat sich das Winterbiest in seine Höhle verkrochen – höchste Zeit unsere Haut auf die schöne Jahreszeit vorzubereiten! Mit der richtigen Pflege und einem professionellen Beauty-Treatment kann man aufgehübscht der Frühlingssonne entgegen gehen.

Genauso wie der Frühjahrsputz der Wohnung obligatorisch ist, möchte auch unsere Haut vom Grauschleier des Winters befreit werden. Bestens geeignet soll dazu eine Mikrodermabrasion sein, ein Intensiv-Peeling mit Mikrokristallen. Zugegeben, die Behandlungsmethode ist nicht neu, aber wie funktioniert das Treatment eigentlich genau und bekommt die Haut dadurch wirklich sofort einen neuen Glow? Ein Erfahrungsbericht. Continue Reading

Recreation

Better-Aging Spa-Programm

Schönheit wird heute längst nicht mehr nur über gutes Aussehen definiert. Look good ist gleichbedeutend mit feel good, äußere und innere Schönheit sollen sich ergänzen.

„Im Nescens Spa-Programm geht es sowohl bei den Produkten wie auch bei den Behandlungen vor allem um Prävention“, erklärt mir der Director of Spa Hans-Peter Veit. Er hat das gesamte Better-Aging Programm in der Entwicklung begleitet und umgesetzt. Auch die Wissenschaft beschäftigt sich längst mit der Schönheit. Das Nescens Programm basiert auf den Erkenntnissen und Studien des „Center for Prevention of Aging“ der Schweizer Klinik Genolier. Entstanden sind effektive aber auch sinnliche Treatments, auf die ich mich jeden Tag ganz besonders freue. Continue Reading

Recreation

Sport ist das beste Anti-Aging

Jeden Tag eine Stunde Personal Training. Ein Traum. Da hat der innere Schweinehund überhaupt keine Chance… Am ersten Tag geht es ins Fitness-Studio. Die Personal Trainerin Iris Krummenacher zeigt mir Übungen, die ich auch wunderbar in meinen Alltag einbauen kann.

Am Anfang der Stunde eine kurze theoretische Einführung: „Der Stoffwechsel ist dafür verantwortlich, dass die Energie verbraucht wird: Zehn Prozent davon werden in der Thermogenese benötigt, also für die Wärmeproduktion im Körper. Weitere 20 bis 25 Prozent brauchen wir für körperliche Aktivitäten wie Sport. 65 bis 70 Prozent der Energie stehen für die Vitalfunktionen der Organe zur Verfügung – das ist der sogenannte Grundumsatz“, so die Personal Trainerin. Und genau hier liegt der Schlüssel für gesundes und nachhaltiges Abnehmen. Continue Reading

Recreation

Better-Aging Food – die Pfunde purzeln

Wie ich erfahre, buchen die meisten Menschen das Better-Aging-Programm im Victoria Jungfrau um abzunehmen. Das ist auch mein insgeheimer Wunsch…

Viele, die sich für Better-Aging interessieren, haben schon einmal eine Diät gemacht. Motiviert und engagiert haben sie die jeweiligen Regeln befolgt. Haben jeden Tag genau die vorgeschriebenen Rezepte zubereitet, grammweise Eiweiß zu sich genommen und jeden Tropfen Öl abgezählt. Der Erfolg war wunderbar, die Kilos sind geschmolzen. Doch schon nach kurzer Zeit haben sich wieder lästige Pfunde breitgemacht. Gibt es eine effektive Gegenstrategie?

Continue Reading

Recreation

My Better-Aging Diary: Der Start

Nomen est omen – besser kann man Better-Aging kaum zelebrieren. Im altehrwürdigen Schweizer Grand Hotel Victoria Jungfrau hat man seit vielen Jahren Erfahrung mit Spa-Programmen, die im wahrsten Sinne des Wortes unter die Haut gehen.

Dass es auch bei meinem Vier-Tage Nescens Better-Aging Programm um mehr geht, als reine Entspannung, erfahre ich schon vor meiner Reise. Bereits eine Woche vor Beginn wird geklärt, ob ich Nahrungsmittelunverträglichkeiten oder Allergien habe oder ob es besondere medizinische Indikationen zu beachten gibt. Gern kann ich auch meine letzten ärztlichen Befunde mitbringen, wenn ich das wünsche. Wer im Victoria Jungfrau das Better-Aging bucht, wird auch medizinisch intensiv betreut. Ich bin gespannt.

Continue Reading

Anti-Aging

Peelings beim Beauty Doc

In den 80er Jahren hatten Peelings Hochsaison. Allerdings mit zum Teil starken Nebenwirkungen. Heute sind sie so effektiv und sanft wie nie. Kein Wunder, dass sie gerade ein Revival erleben.

Vorbei sind die Zeiten, in denen man sich gefühlt mit Schleifpapier das Gesicht wundrubbelte oder eine Woche lang harte Migräne vorschützen musste, weil man wegen der unschönen Begleiterscheinungen (Rötungen! Schwellungen! Nässen!) eines chemischen Peelings das Haus nicht verlassen konnte. Resurfacing, also die gezielte Neugestaltung der Hautoberfläche, ist inzwischen ohne Nebenwirkungen möglich. Denn Peelings haben sich seit dem großen Hype in den 80er Jahren weiterentwickelt. Continue Reading

error: marinajagemann.com